Elternerklärung zur Einreiseverordnung und Quarantänepflicht

Liebe Eltern,

wie Ihnen sicherlich bekannt ist, wurden die Einreiseverordnungen hinsichtlich der Absonderungspflichten in Bezug auf das Infektionsschutzgesetz zum 01. August 2021 wiederholt angepasst.

Auch an uns geht dies nicht spurlos vorüber.

Ab sofort muss für jedes Kind, welches unseren Kindergarten eine Woche und länger zusammenhängend urlaubsbedingt nicht besucht hat, bei Wiedereintritt eine Elternerklärung abgegeben werden.

Diese können Sie nachfolgend ausdrucken und legen Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben zum ersten, spätestens jedoch zweiten Betreuungstag Ihres Kindes in unserer Einrichtung der Erzieherin vor.

Weiterhin beachten Sie bitte die neue Einreiseverordnung des Bundesministeriums für Gesundheit. Diese finden Sie ebenso in der Anlage. Sie schreibt im Speziellen folgende Absonderungspflicht nach der Einreise vor:

– für Rückkehrer aus einen Hochrisikogebiet 5 Tage
– für Rückkehrer aus einem Virusvariantengebiet 14 Tage.

Das Team der Kindertagesstätte „Pfiffikus“ bedankt sich für Ihr Verständnis sowie Ihre Mitwirkung!

This website uses cookies and asks your personal data to enhance your browsing experience.